Blog1

Durchstich vom Tisch

Danke an alle Beteiligten

Ca. 1,5 Jahre ist es her, als wir zum ersten Mal vom IVK und der inzwischen Stadtbekannten Maßnahme S8 - dem Durchstich von der Hafenstraße auf die Nordstraße, gehört haben.

Mehr anzeigen
Blog1

Statement vom 25. Mai 2018

Vor dem Beirat Walle zum Thema IVK

Sehr geehrter Beirat, sehr geehrte Damen und Herren,

Mehr anzeigen
Blog1

Durchstich ist sinnlos

Die Bürgerschaft hat gesprochen

So etwas gibt es selten. Alle Fraktionen sprechen sich gegen den Durchstich aus und fordern echte Lösungen. Verkehrssenator Lohse gerät unter Druck und muss selber zugeben, dass der geplante Durchstich nur eine mögliche Variante ist und vor allem keine kurzfristige Maßnahme.

Mehr anzeigen
Blog1

Strittiger Plan gegen Verkehrsinfarkt in der Überseestadt

Artikel im Weser-Kurier vom 31.3.2018

Von Jürgen Theiner > Link zum Artikel

Mehr anzeigen
Blog1

Stirbt ein Kleinod den Verkehrs-Tod?

PROTEST IM WALLER WIED GEGEN GEPLANTE SCHNELLSTRASSE

Bremen – Damit das Wohnviertel Waller Wied nicht zur isolierten Verkehrsinsel wird, protestieren viele der 750 Bewohner gegen die geplante Schnellstraße.

Mehr anzeigen
Blog1

Große Anfrage der Fraktion DIE LINKE

Durchstich Hafenstraße

DIe Fraktion DIE LINKE haben eine große Anfrage gestellt. Hier der Link

 

Mehr anzeigen
Blog1
Blog1
Blog1

Viel Interesse, Zuspruch und Unterstützung!

Infoabend zum Integrierten Verkehrskonzept Überseestadt

Die gestrige Infoveranstaltung zum "Integrierten Verkehrskonzept Überseestadt" war ein voller Erfolg! Fast 100 interessierte Nachbarn aus dem Waller Wied, der Brabant- und der Osterlingerstraße haben sich hier zusammen gefunden, um ausführlich informiert zu werden.

Mehr anzeigen
Blog1

Verkehrskonzept Überseestadt

Wie auf einer bewohnten Verkehrsinsel

Walle. Im bis auf den letzten Platz besetzten Sitzungssaal des Ortsamts West stellte Projektingenieur Jan Schubert das integrierte Verkehrskonzept vor, das rund um das Waller Wied bereits seit Wochen für Empörung sorgt.

Mehr anzeigen

Seiten